Wächter des Tages: Roman (Die Wächter-Romane, Band 2)

Found 34 related Books

You are about to access Wächter des Tages: Roman (Die Wächter-Romane, Band 2).Access Speed for this file: 34091 KB/Sec

Loading

Free Membership Registration to Download

Our library can be accessed from certain countries only.

Please, see if you are eligible to read or download Wächter des Tages: Roman (Die Wächter-Romane, Band 2) by creating an account.

You must create a free account in order to read or download this book.

Wächter des Tages: Roman (Die Wächter-Romane, Band 2) by Sergej Lukianenko.pdf

Uploaded : 2018/06/18 

Last checked : 57 Minutes ago!

Status : AVAILABLE
User rating : 5 / 4
 Downloads : 1889
 

doc
pdf
docx
mobi
djvu
epub
ibooks


01

Descriptions : Durch den Missbrauch des Kraftprismas hat die dunkle Hexe Alissa alle Gunst bei ihrem ehemaligen Geliebten dem Magier Sebulon verspielt Als sie aber im Kampf zwischen den Lichten und den Dunklen auch noch ihre gesamten Zauberkrfte verliert bekommt sie eine neue Chance Sie wird in ein Kindererholungsheim geschickt um sich an den Albtrumen der Kinder zu nhren Kaum angekommen verfhrt sie den gut aussehenden Igor und muss erkennen dass es sich bei ihm um einen lichten Magier der Gegenseite handelt der an diesem Ort ebenfalls neue Krfte tanken soll Es kommt zum Kampf mit tdlichem Ausgang dessen Bedeutung sich dem Leser erst allmhlich entschlsselt Aber welche Rolle spielen die Chefs der Tag und Nachtwache in diesem dstren Spiel Mit seinem Fantasy Epos i Wchter der Nacht i hatte Sergej Lukianenko nicht nur ein ebenso dunkles wie rtselhaftes Bild seiner Heimat Russland namentlich von Moskau gezeichnet sondern auch auf beraus fulminante Art und Weise seine Wchter Trilogie erffnet Ein Kunstgriff war den Kampf der rivalisierenden Magier Sebulon und Geser immer in der Schwebe zu halten sodass eine stetig wachsende Fangemeinde den zweiten Teil kaum erwarten konnte Mit i Wchter des Tages i nun liegt dieser zweite Teil endlich vor Er ist ebenso atmosphrisch dicht geschrieben und spannend komponiert wie sein Vorlufer auch wenn es durch den stndigen Wechsel der Erzhlperspektive anders als im ersten Band nahezu unmglich ist sich mit einer der Figuren zu identifizieren Wie schon bei i Wchter der Nacht i ist auch bei i Wchter des Tages i das Ende offen Wir werden also mit erhhter Spannung auf den Abschluss der Trilogie warten i Stefan Kellerer i










9182 Users Online

9182 Users Online